Wal-Mart baut Japan-Geschäft aus


Der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart Stores Inc. will seine Beteiligung an dem japanischen Einzelhändler Seiyu aufstocken. Wal-Mart erwäge Seiyu noch in diesem Jahr zu einer Tochtergesellschaft zumachen, zitierte "Nihon Keizai Shimbun" den Wal-Mart-Manager John Menzer. Der Zeitung "Nikkei" sagte Menzer, Wal-Mart wolle die Beteiligung von derzeit 37 Prozent auf über 50 Prozent anheben. Der US-Konzern hält eine entsprechende Option, die bis Ende des Jahres läuft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats