Wal-Mart will sich nicht weiter beugen


Der seit gut einem halben Jahr schwelende Streit um die Lieferanten-Rahmenverträge zwischen Wal-Mart und der Industrie geht weiter. Die Wuppertaler Deutschland-Dependance signalisiert Gesprächsbereitschaft, schließt aber weitere Zugeständnisse aus. Die Wettwerbszentrale erwägt nun Klage. "Wir haben bei berechtigten Einwänden immer ein offenes Ohr und kommunizieren gerne mit unseren Lieferanten", so die eher schablonenhafte Aussage aus dem Wal-Mart-Lager zum Thema Lieferantenverträge.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats