Wal-Mart testet Hybride


LZ|NET. Wal-Mart testet in diesem Jahr verstärkt Hybridfahrzeuge und alternativ angetriebene Lkw. Das US-amerikanische Handelsunternehmen will damit sowohl Kosten als auch den CO2-Ausstoß senken. Die Effizienz der Fahrzeugflotte soll bis 2015 verdoppelt werden. Zwei Hybridmodelle im Test Wal-Mart ist dabei, seine Fahrzeugflotte in den USA mit neuen innovativen Modellen auszurüsten. Zwei Hybrid-Modelle - eines entwickelt von Hersteller Arvin Meritor und eines von Peterbilt und Eaton - werden in diesem Jahr im Praxiseinsatz erprobt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats