Volker Barth zieht die Konsequenzen


Dr. Kay Hafner, Präsident und Vorsitzender der Geschäftsführung von Wal-Mart Germany, ist nach dem Abgang des Vertriebsgeschäftsführers Volker Barth zuversichtlich, dass nun endlich Ruhe im Unternehmen einkehrt. Die neue Führungsstruktur stehe nun fest und sie sei stabil. Das Ausscheiden Barths war Mitte der Woche von Wal-Mart bekannt gemacht worden. Demnach wurde der Chief Operating Officer (COO) "auf eigenen Wunsch von seinen Aufgaben" entbunden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats