Wal-Mart: Wertkauf-Spitze rein amerikanisch


Wal-Mart-Spitze rein amerikanisch Wertkauf-Geschäftsführer Keitel nimmt seinen Hut -- Zuletzt "kein Agierender" mehr / Von Gerd Hanke und Roland Lindner Rund 14 Monate nach dem Einstieg Wal-Marts in Deutschlandgehören der Unternehmensspitze nur noch Manager aus dem Heimatland des weltweit größten Einzelhändlers an. Der letzte verbliebene deutsche Geschäftsführer Thilo Keitel (59) räumt seinen Stuhl für den Amerikaner Bill Long.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats