Wal-Mart will Bank kaufen


Nach Berichten der New York Times will der amerikanische Lebensmittelhändler Wal-Mart eine kleine Bank in Kalifornien übernehmen. Wal-Mart habe bei den zuständigen Aufsichtsbehörden den Antrag gestellt, die Franklin Bank kaufen zu dürfen. Die Bank hatte nur eine Niederlassung in Orange, California, und eine Bilanzsumme von 2,4 Mrd. $. Analysten vermuten, dass Wal-Mart die Bank nutzen will, um eine eigene Kreditkrate anzubieten und Kosten bei der Zahlung mit anderen Kreditkarten zu senken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats