Walmart zahlt Millionen-Strafe für Umweltsünden


Wegen der schludrigen Entsorgung von Sondermüll muss der US-Einzelhandelsriese Walmart 81,6 Mio. Dollar (63 Mio. Euro) berappen. Mitarbeiter hatten dem US-Justizministerium zufolge giftige Stoffe in die Kanalisation gekippt oder in den Hausmüll geworfen. Es handelte sich dabei etwa um Pflanzenschutzmittel, die die Kunden in die Läden zurückgebracht hatten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats