Warenlagerung Walmart fordert Geld von der Industrie


Walmart plant von fast allen seinen Zulieferern für die Lagerung von Waren in den Märkten und Distributionszentren Gebühren zu verlangen, berichtet Reuters mit Berufung auf ein Dokument, das der Nachrichtenagentur vorliegt. Mit dieser Maßnahme will der weltgrößte Einzelhändler Einsparungen erzielen, um steigende Kosten etwa beim Personal zu reduzieren. Die Änderungen, welche auch neuartige Zahlungskonditionen beinhalten sollen, betreffen 10.000 Zulieferer der US-Geschäfte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats