Kanada Walmart kauft ehemalige Target-Standorte


Walmart ist in Kanada weiter auf Expansionskurs. Die kanadische Tochter des US-Handelskonzerns übernimmt ein Logistikzentrum, Mietverträge für 12 Filialen und kauft eine Immobilie aus dem Besitz des US-Warenhausbetreibers Target, wie das Unternehmen mitteilte. Der Kaufpreis liegt bei rund 165 Millionen Kanadischen Dollar (122 Millionen Euro). Zudem will Walmart weitere rund 185 Millionen Dollar in die Renovierung der Standorte stecken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats