Hauptversammlung Walmart kündigt Gewinnrückgang an


Der weltgrößte Einzelhändler Walmart sorgt mit seinen Prognosen für Entsetzen bei den Anlegern: Der Konzern befürchtet empfindliche Einbußen durch den derzeit starken US-Dollar. Da von den im Ausland erzielten Umsätzen bei der Umrechnung in die Heimatwährung weniger übrig bleibt, dürften die Erlöse im laufenden Geschäftsjahr voraussichtlich lediglich stabil ausfallen, erklärt das Walmart-Management auf der Hauptversammlung des US-Riesens. Ohne Währung

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats