Prognose Walmart senkt Umsatzerwartungen


Der weltgrößte Einzelhändler Walmart rechnet mit schlechteren Umsätzen. Die Supermarktkette hat ihre Prognose nach einer Mitteilung vom Mittwoch gekürzt und rechnet im laufenden Geschäftsjahr nur noch mit einem Anstieg der Verkäufe um 2 bis 3 Prozent nach zuvor 3 bis 5 Prozent. Die Aktie geriet mit mehr als 3 Prozent ins Minus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats