Warnstreiks ausgeweitet


Nach den gescheiteren Tarifverhandlungen dehnen am Donnerstag die Beschäftigten im Einzelhandel ihre Warnstreiks auf Sachsen und Thüringen aus. Am Mittwoch waren Mitarbeiter der Branche in Sachsen-Anhalt bereits in Warnstreiks getreten. "Wir werden nicht zulassen, dass 250.000 Verkäuferinnen und Verkäufer im Osten ohne Tarif bleiben", betonte der Verdi-Fachbereichsleiter für den Handel, Jörg Lauenroth-Mago, in einer Mitteilung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats