Dierk Gutmann verlässt ebenfalls Warsteiner


Der personelle Aderlaß im Top-Management von Warsteiner geht unvermindert weiter. Nachdem erst vor zwei Wochen sowohl der Vertriebs- als auch der Marketingchef Knall auf Fall aus dem Brauunternehmen ausgeschieden sind, nimmt nun auch Geschäftsführer Dierk Gutmann seinen Hut. Wie die Warsteiner Brauerei Haus Cramer mitteilte, hat der 42-Jährige mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt von allen Funktionen erklärt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats