Warsteiner reduziert Standorte


Die im Sauerland beheimatete Warsteiner Gruppe wird neben einer Reihe von internen Umstrukturierungsmaßnahmen auch die Produktionsstandorte reduzieren. Diese Neuausrichtung führt zu einem Stellenabbau von rund 50 Arbeitsplätzen in der Unternehmensgruppe, heißt es in er Mitteilung von Warsteiner. Im März 2009 wird das Unternehmen die Produktionskapazitäten des bislang in Neuss Holzheim gebrauten Altbiers Frankenheim nach Warstein verlagern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats