Warsteiner verlässt Brauer-Bund


Nach dem Biermarkt-Führer Radeberger Gruppe tritt auch die Privatbrauerei Warsteiner aus dem Deutschen Brauer-Bund aus. Die Mitgliedschaft im Verband Rheinisch-Westfälischer Brauereien, einem der Landesverbände, sei fristgemäß zum 31. Dezember 2008 gekündigt worden, teilte Warsteiner mit. Der Schritt wurde unter anderem damit begründet, dass eine Reorganisation der Verbandsstrukturen ausgeblieben sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats