Warsteiner will Bierpreis erhöhen


LZ|NET. Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG will, wie bereits im Oktober angekündigt, zum 1. Februar den Eckpreis für den Kasten Flaschenbier auf 10,99 Euro (21,49 DM) erhöhen. Sprecher Michael Walewski begründete den Aufschlag gegenüber der Presse mit steigenden Rohstoff- und Energiekosten. Die Preiserhöhungen seien schon seit längerem fällig. Auch die Krombacher-Brauerei wolle der Preiserhöhung folgen, allerdings erst zum Ende des ersten Halbjahres.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats