Watson will Geschäft in Osteuropa konzentrieren


Drogeriemarkt-Betreiber Watson, europäischer Ableger des Hongkonger Mischkonzerns Hutchison, will sein Geschäft auf dem Kontinent harmonisieren und Vorteile der Einkaufsbündelung konsequenter nutzen. Zunächst sollen Einkauf und Sortimente für die osteuropäischen Aktivitäten gleichgeschaltet werden. Watson - das Unternehmen ist ein Zusammenschluss des holländischen Filialisten Kruidvat und des britischen Drogeriemarkt-Betreibers Superdrug - will vor allem das Osteuropa-Geschäft auf Linie bringen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats