Domaine Boyar und Vinprom Rousse fusionieren


Zwei der drei größten Weinkellereien Bulgariens schließen sich zusammen. Domaine Boyar und Vinprom Rousse bilden seit 1. Januar die Boyar Estate AD, Sofia, an der die Aktionäre von Domaine Boyar 60 Prozent halten. Die Gesamtproduktion wird jährlich etwa 40 Mio. Flaschen betragen. Den Vertrieb im Ausland übernehmen Boyar International Ltd., London, und deren Tochtergesellschaften. In Deutschland ist das die Domaine Boyar GmbH in Gießen, auf die sich der Verkauf hierzulande konzentriert, nachdem Boyar seine Anteile an der Germania Wein GmbH, Berlin, im Juli 2000 verkauft hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats