Uneinheitliche Weinernte in Europa


Nach dem Ende der Weinlese 2011 fällt die Bilanz der europäischen Winzer uneinheitlich aus. Während der Süden, insbesondere Italien, teils erhebliche Verluste verzeichnet, freuen sich die nördlichen Länder wie Deutschland, Frankreich und Österreich über solide Mengen.
Europas Weinproduktion wird laut neuester Schätzung des Internationalen Weinverbands OIV insgesamt bei 158,2 Mio.hl liegen – und

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats