Stühlerücken bei Wella


vwd. Die ursprünglich für Januar 2001 angestrebte Reorganisation der Geschäftsbereiche und die entsprechenden Umstellungen im Vorstand werden laut Wella bereits zum 1. September 2000 umgesetzt. Die Änderungen tragen vor allem den deutlichen Unterschieden in der Geschäftsstruktur der beiden Sparten Friseur und Retail Rechnung. So soll der bisherige Europa-Vorstand Fritz Kuhn die weltweite Friseur-Sparte leiten, während der bisherige Marketing-Vorstand Axel Dietz für den Geschäftsbereich Retail verantwortlich sein wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats