Wella erwirbt Mehrheit an Tony & Tina


LZ|NET. Cosmopolitan Cosmetics, das zur Wella AG gehörende Kosmetik- und Duftunternehmen, hat durch seine Tochtergesellschaft Intercosmetics, New York, einen Vertrag zum Erwerb von ungefähr 75 Prozent des Kapitals des nordamerikanischen Kosmetikunternehmens Noon-in-China, DBA Tony & Tina abgeschlossen. Der derzeitigen Umsatz des Unternehmens liegt bei knapp 10 Mio. $. Mit dieser Akquisition soll die Position im internationalen Duftgeschäft und in der dekorativen Kosmetik ausgebaut werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats