Escada Beaute geht an Wella


Die Escada AG, Aschheim, hat mit der Wella AG, Darmstadt, einen langfristigen Lizenzvertrag zur Vermarktung von Düften und Kosmetika geschlossen. Darüber hinaus übernehme Wella mit Wirkung zum 1. April über die Pariser Rochas SA alle Anteile an der Escada Beaute Group SA, Paris, teilte Escada mit. Rochas ist den Angaben zufolge eine Tochter der Cosmopolitan Cosmetics GmbH, in der Wella seit 1997 ihre Duft- und Kosmetik-Aktivitäten gebündelt hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats