US-Tocher übernimmt weitere Markenrechte an Yardley


Das US-Kosmetik- und Duftunternehmen der Darmstädter Wella AG, Cosmopolitan Cosmetics, hat weitere Markenrechte und den Geschäftsbetrieb des US-Unternehmens Yardley of London, Memphis, übernommen. Wie Wella mitteilte, gilt die Vereinbarung seit 1. Dezember für die USA sowie Mexiko, Puerto Rico und Kanada. Damit vertreibe Cosmopolitan Cosmetics die Marke Yardley in weltweit mehr als 100 Ländern. Zum Kaufpreis wollte ein Wella-Sprecher auf Anfrage keine Auskunft geben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats