Weltbank präsentiert neues Milliarden-Programm


Im Kampf gegen Hunger als Folge der weltweiten Nahrungsmittelkrise legt die Weltbank ein Sofortprogramm in Höhe von 1,2 Milliarden Dollar (774 Millionen Euro) auf. Damit solle der «Gefahr von Hunger und Unterernährung von zwei Milliarden Menschen» vor allem in der Dritten Welt begegnet werden, die angesichts steigender Lebensmittelpreise ums Überleben kämpfen», sagte Weltbank- Präsident Robert Zoellick.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats