Managerinnen-Barometer Weniger Frauen in Dax-Vorständen

von Redaktion LZ
Donnerstag, 16. Januar 2014
LZnet. Der Frauenanteil in den Aufsichtsräten der 200 umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands stieg im vergangenen Jahr gegenüber 2012 um etwa zwei Prozentpunkte auf 15 Prozent.
In den Vorständen stagnierte er hingegen nahezu bei 4 Prozent. Das geht aus dem neuesten "Managerinnen-Barometer" des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin, hervor.

Bei den 30 im Deutschen Aktienindex notierten Unternehmen sei der Frauenanteil an den Vorstandsposten 2013 sogar rückläufig gewesen: Er sank um 1,5 Prozentpunkte auf gut 6 Prozent, so die DIW-Erhebung.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats