Weniger Plastik Rewe tätowiert Süßkartoffeln


Der Handelskonzern Rewe testet in einem Vertriebslinien übergreifenden Piloten den Einsatz von Laser-Tattoos für Bio-Ware. Damit könnten unnötige Verpackungen aus den Märkten verbannt werden.Rewe sucht nach Möglichkeiten, unnötige Verpackungen aus den Obst- und Gemüse-Regalen zu verbannen. Der Handelskonzern testet nun bei Bio-Süßkartoffeln und -Avocados im Rahmen eines Pilotprojekts in Rewe- und Penny-Märkten die Methode des "natürlichen" Labelings, wie die Kölner mitteilen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats