Wepa rückt Karto näher


LZ|NET. Die Verhandlungen zwischen Wepa und dem italienischen Hygienepapierkonzern Kartogroup gehen weiter. Jetzt hat die Gesellschafterversammlung dem Wepa-Vorschlag zugestimmt. Das Wepa-Management und der Verwaltungsrat der Kartogroup Spa. konnten, anders als in den Reihen des Tissue-Produzenten aus Lucca angekündigt, die Verhandlungen um eine Übernahme in diesen Tagen noch nicht abschließen. Offenbar gibt es weitere Verhandlungen über Details der Transaktion.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats