Politik treibt Werbungtreibende vor sich her


LZ|NET. Die neue "Richtlinie für audiovisuelle Mediendienste", die das Europäische Parlament in den nächsten Wochen berät, enthält das Verbot von Werbung mit und für Kinder zunächst nur als Drohung. Doch aus Angst vor harten Gesetzen verzichten die Hersteller von Süßigkeiten und Knabberartikeln schon jetzt freiwillig auf die besten Werbeplätze. Das Kürzel HFSS kaschiert, was eigentlich gemeint ist: "high in fat, salt or sugar" lautet die einfache Formel für junk food, minderwertiges Essen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats