Wernesgrüner: Streitfall entschieden


Wernesgrüner: Hindernis für Vollzug des Kaufvertrages beseitigt (vwd) _ Im Streit um die Anteile der ostdeutschen Wernesgrüner Brauerei AG hat das Landgericht (LG) Zwickau das Unternehmen verurteilt, der Alteigentümergesellschaft Wernesgrüner Brauerei KG (vormals C.G. Männel, Wernesgrün) Aktienurkunden über ihre Beteiligungen in Höhe von 51,03 Prozent an der AG auszustellen.   Wie die Brauerei Riebeck GmbH & Co KG für Beteiligungen, Erfurt, am Montag informierte, hat das LGZwickau zugleich die Berufung von Richard Schmid, Geschäftsführer der Bayerischen Kapitalbeteiligungsgesellschaft (Baykap), und eines weiteren neuen Mitglieds in den Aufsichtsrat von Wernesgrün, die auf der HV am 10.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats