Westfalenkrone kauft Inwa


Die Fleischwarenfabrik Westfalenkrone GmbH & Co. KG, Herzebrock-Clarholz, hat den Spezialisten für Kassler-Produkte, Inwa in Berlin, übernommen. Der Betrieb in Berlin wurde geschlossen, die Produktion nach Herzebrock-Clarholz verlegt. Das Inwa-Sortiment von rund 40 Kassler-Produkten passe sehr gut ins eigene Sortiment, das zu 80 Prozent Kochpökelware wie Kochschinken, Kassler und Braten umfasse, so Westfalenkrone-Geschäftsführer Ulrich Rahmann.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats