R. Stephen Barrett Jr tritt zurück


LZ|NET. R. Stephen Barrett Jr., Chief Financal Officer des US-Konzerns Whirlpool Corp., Benton Harbor/Mich., wird zum 1. September aus "familären Gründen" von seinem Amt zurücktreten. Nachfolger von Barret, der 2002 von der Procter & Gamble Co. zu dem Hersteller von Haushaltsgeräten kam, wird der bisherige Controller Roy Templin, der seit einem Jahr bei Whirlpool arbeitet. Templins Position übernimmt Ted Dosch, derzeit Vice President für Finanzen und Controller für das Nordamerika-Geschäft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats