Wiesenhof kauft weiteres Werk in Polen


Die PHW-Gruppe, Rechterfeld, expandiert weiter in Osteuropa. Nachdem der Geflügelproduzent Wiesenhof im polnischen Stettin eine Produktionsstätte errichtet hat, ist jetzt ein weiteres Werk in der Nähe von Posen geplant, wie Konzernchef Paul-Heinz Wesjohann der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ sagte. Der Wiesenhof-Konzern, der mit 210 Millionen Hähnchen die Hälfte der gesamten Produktion in Deutschland stellt, hat laut Wesjohann das Geschäftsjahr 2002/03 mit einem Umsatzplus von 15 Prozent auf 1,24 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats