Verkaufsabsichten Wild verhandelt mit möglichen Partnern


Der Getränke- und Aromahersteller Wild ("Capri-Sonne") verhandelt derzeit mit möglichen Partnern über Zukunftskonzepte für das Unternehmen. "Wie die Wild-Mitarbeiter wissen, prüfe ich gerade sorgfältig, wie wir Wild in eine gute Zukunft führen können", ließ Firmenchef Hans-Peter Wild mitteilen. Das Unternehmen stehe am Anfang der Verhandlungen mit möglichen Partnern. Wild lege Wert darauf, dass die Firma "weiter bestehen bleibt und keinesfalls zerschlagen wird".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats