Erstes Quartal Windeln.de dreht das große Rad


Europa-Expansion, Kundenbasis in China, Zukäufe und Gang aufs Börsenparkett: Der Onlinehändler für Babyprodukte Windeln.de dreht ein großes Rad. Die Zahlen für das erste Quartal zeigen rasantes Wachstum. Doch es läuft nicht alles nach Plan.
Windeln.de arbeitet sich langsam aus der Verlustzone heraus. Im ersten Quartal 2015 steht unter dem Strich ein Minus von 1,3 Millionen Euro, wie das Unternehme

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats