Erstes Halbjahr Windeln.de rutscht tiefer in die Verlustzone


Der Online-Händler Windeln.de kann im ersten Halbjahr 2015 erneut kräftig seinen Erlös steigern. Mit umgesetzten 75 Mio. Euro liegt das Plus bei satten 85 Prozent. Dabei kann der Händler von Drogeriewaren und Babyausstattung sowohl in der D-A-CH-Region als auch in China, dem größten Markt des Online-Spezialisten, kräftig zulegen. Mit 41 Mio. Euro entfällt mehr als die Hälfte des Umsatzes auf das China-Geschäft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats