MTD an Wolf-Garten interessiert


In die Insolvenzsache Wolf-Garten kommt Bewegung. Offensichtlich ist die MTD-Gruppe an einer Übernahme des deutschen Geschäfts interessiert. Nach LZ-Informationen gibt es zwischen dem vorläufigen Wolf-Insolvenzverwalter Dr. Klaus Ortmüller und der MTD Products Aktiengesellschaft, Saarbrücken, intensive Gespräche. Bislang ging es dabei um die Übernahme der Wolf-Garten GmbH & Co. KG, Betzdorf. Bei ihr liegt im verschachtelten Unternehmensbesitz die Verantwortung für die Produktionsstätten in St.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats