Electra Fleming kann sich nicht durchsetzen


LZ|NET. Vorerst kein Wechsel in der Geschäftsführung der DWW Deutsche Woolworth: Das ist das Fazit einer Aufsichtsratssitzung des Unternehmens am Mittwoch dieser Woche. Gleichwohl sind damit die Differenzen zwischen dem Management und der Finanzierungsgruppe Electra Fleming längst nicht beigelegt. Offensichtlich geht es nur noch darum, den Wechsel an der Unternehmensspitze möglichst "geräuschlos" über die Bühne zu bekommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats