Woolworth muss sparen


LZ|NET Der Frankfurter Kaufhaus-Discounter Woolworth liegt im Streit mit seinen Arbeitnehmern. Zankapfel sind Forderungen des Managements nach verlängerten Arbeitszeiten und weiteren Streichungen bei tariflichen und Sonder-Leistungen. Sparkurs eingeschlagen Woolworth muss sparen. Auf diese kurze Formel bringen Unternehmenskenner die aktuellen Versuche des Managements, der Arbeitnehmerseite weitere Zugeständnisse abzuringen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats