Woolworth: Weist Gerüchte zurück


Woolworth weist Gerüchte zurück mv. Als "Blödsinn" hat Woolworth-Sprecher Dirk Mansel eine Vorabmeldung der "Wirtschaftswoche" eingestuft, derzufolge der Kaufhaus-Discounter dem deutschen Markt "den Rücken kehren" wird und zum Verkauf steht. Mit der Transaktien beauftragt sein soll die britische Investmentbank Morgan Stanley. Woolworth erreichte zuletzt einen Erlös von 2,56 Mrd. DM.   Mehr Infos zum Unternehmen im LZ | NET Snapshot:  F.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats