Anonyme Anzeige hat bittere Folgen


Eine anonyme Anzeige hat die Ermittlungen des Bundeskartellamtes gegen die Fleischwarenbranche ausgelöst. Drei kartellrechtliche Kronzeugen haben die Aktenlage verschärft. Betroffene rechnen ab Spätsommer mit empfindlichen Bußgeldern - und wollen sich mit allen Mitteln wehren. Die Anzeige, durch die fast sämtliche großen Wursthersteller in Deutschland ins Visier der Bonner Kartelljäger gerieten, zeigte eine professionelle Handschrift.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats