Young Business Factory LZ-Workshop fokussiert Markenstrategien

von Silke Biester
Mittwoch, 22. März 2017
Innovationen sind gefragt, doch die Marke steht unter Druck: Start-up-Produkte ernten viel Sympathie. Zugleich macht der Handel Tempo, Eigenmarken vom Me-too zum Me-first zu treiben. Bei der Young Business Factory der LZ "Markenstrategien für den POS – Trendsetter machen das Rennen" am 30./31. Mai in Hamburg erfahren Sie, was Relevanz schafft.
Das Event für den Führungsnachwuchs bietet exklusive Einblicke in die Gastgeber-Unternehmen Carl Kühne und Edeka Meyer. Diskutieren Sie mit Ex-Rewe-Manager Hermann Braun über die Zukunft der Eigenmarke. Inklusive Storecheck. Jetzt anmelden: lebensmittelzeitung.net/ybf oder bei Johanna.Kuhn@dfv.de.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats