Geplanter Börsengang Zalando-IPO kein Indiz für umfassenden Exit


Ein Börsengang des Online-Händlers Zalando wäre laut CFO Rubin Ritter kein Indiz für einen umfassenden Exit der Gesellschafter. Es störe ihn, dass ein IPO "immer gleichgesetzt wird mit Kasse machen", sagte er der "Börsen-Zeitung".
Ein Börsengang könne auch dazu dienen, Kapital für die Gesellschaft aufzunehmen, um diese "auf eine neue Ebene zu bringen", so Ritter. Management und Gesellschafter v

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats