IPO Zalando will 10 bis 15 Prozent an die Börse bringen


Der Online-Modehändler Zalando will laut einem Medienbericht bei seinem für Herbst erwarteten Börsengang einen Anteil von 10 bis 15 Prozent auf den Markt bringen. Die Pläne könnten bereits diese Woche nach einer Aufsichtsratssitzung veröffentlicht werden, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag. Das Unternehmen solle dabei mit vier bis fünf Mrd. Euro bewertet werden, hieß es unter Berufung auf informierte Personen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats