Finanzvorstand geht


Das Personalkarussell beim angeschlagenen Puppenhersteller Zapf dreht sich weiter. Fünf Monate nach Vorstandschef Stephan Brune hat auch Finanzvorstand Jens Keil das Unternehmen verlassen, wie die Zapf Creation AG in Rödental bei Coburg berichtete.
Brune war am 1. Februar durch Ron Oboler, einem Vertrauten des Hauptaktionärs MGA, ersetzt worden. Über Keils Nachfolge soll kurzfristig entschieden

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats