Neuer Großaktionär bei Zapf


Der britische Investor Trafalgar hat seinen Anteil Puppenhersteller Zapf Creation auf mehr als fünf Prozent erhöht. Der Anteil beträgt jetzt 5,63 Prozent, heißt es in einer in der "Börsen-Zeitung" veröffentlichten Finanzanzeige. Zapf steht wie berichtet vor einer Übernahme. Neben dem japanischen Spielwarenhersteller Bandai bemüht sich auch der amerikanische Spielwarenhersteller MGA um das Rödentaler Unternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats