Entlassungswelle vorerst abgewehrt


LZ|NET. Dem geplanten Abbau von Arbeitsplätzen bei BAT scheint anders als befürchtet keine Entlassungswelle in der gesamten Zigaretten-Industrie zu folgen. Dies ergab eine Umfrage bei den unmittelbaren Wettbewerbern. Das letzte Wort darüber scheint aber noch nicht gesprochen, denn die Tabaksteuerpolitik des Fiskus hält die Branche weiterhin in Atem. Die Warnungen diverser Markenzigaretten-Produzenten vor den Auswirkungen weiterer Tabaksteuererhöhungen waren bereitsim Herbst 2005 unüberhörbar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats