Schmuggel auf Rekordniveau


LZ|NET. In Deutschland verdrängen geschmuggelte und gefälschte Zigaretten zunehmend legale Handelsstrukturen. Diese Zwischenbilanz zog Paul Heinen, Geschäftsführer des umsatzstärksten deutschen Automatenaufstellers, Tobaccoland, bei einer Präsentation in Mönchengladbach. Wie aktuelle Erhebungen belegen, stieg der Anteil der nicht in Deutschland versteuerten Zigaretten im zweiten Quartal 2006 von 14,1 Prozent im vergleichbaren Vorjahreszeitraum auf 18,4 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats