Schmuggler im Visier


Der britische Zoll und die Tabakindustrie rüsten im Kampf gegen Schmuggler auf. Seit Oktober steckt in allen für den britischen Markt bestimmten Zigaretten-Packungen ein RFID-Chip. Nächstes Jahr rücken Kontrolleure aus und prüfen im Handel die Ware über das Funketikett auf Echtheit. Das Projekt zur Rettung von Steuer-Milliarden weckt europaweit Interesse. Gemeinsam holen die großen Tabakkonzerne und die britische Zoll- und Steuerbehörde zum Schlag gegen Zigarettenschmuggler aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats