WTO entscheidet im Zuckerstreit gegen EU


Die Europäische Union ist im Streit um ihre subventionierten Zuckerexporte gegen eine Gruppe von Entwicklungsländern unter Führung Brasiliens unterlegen. Ein Ausschuss der Welthandelsorganisation (WTO) hat eine vorläufige WTO-Entscheidung bestätigt, wonach die Zuschüsse für EU-Zuckerexporte deutlich gesenkt werden müssen. Das bestätigten diplomatische Kreise in Genf am Dienstag. Das Urteil muss noch in die Sprachen der WTO- Mitgliedsländer übersetzt werden und wurde von der WTO noch nicht veröffentlicht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats