Zukunftspläne Alain Caparros wird als Carrefour-Chef gehandelt


Kaum hat Rewe-Boss Alain Caparros seinen Nachfolger angekündigt, kursieren jetzt Gerüchte über seine Zukunftspläne. Danach soll der Topmanager nun mit dem CEO-Posten beim Handelsriesen Carrefour liebäugeln. Spätestens Ende 2018 will Caparros, dessen Vertrag dann endet, die Rewe Group verlassen und das Zepter an Lionel Souque übergeben. Schon jetzt wird er für den nächsten Topjob gehandelt: In Frankreich kursieren Spekulationen, wonach Caparros doch noch Ambitionen auf den 2018 vakant werdenden Vorsitz des französischen Branchenprimus Carrefour haben soll.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats